Wir sind mit unserer Imkerei Mitglied im Deutschen Imkerbund über den BV Leonberg e.V.

Geschichte

Während unserer einjährigen Teilnahme am Imkerkurs beim  Bezirksimkerverein Filder 1884 e.V. in Stuttgart-Plieningen haben wir unser erstes Bienenvolk im April 2013 übernommen. Bereits im selben Jahr haben wir unseren ersten Honig ernten sowie erfolgreich Bienen-Ableger bilden können, so dass wir mit 3 Völkern in das Jahr 2014 starten konnten. Auch unser zweites Imkerjahr war erfolgreich. Es wurde wieder Honig geerntet, der schon im November ausverkauft war und alle Völker sowie Jungvölker konnten verlustfrei durch den Winter gebracht werden. Erfolgreich ging es auch durch das Jahr 2015 mit einer ertragreichen Honigernte. Alle Völker, mittlerweile 8, konnten eingewintert werden. Die Jahre 2016 sowie 2017 waren geprägt durch lange Regenphasen, späten Frost (dadurch kaum Obstbaumblüten) und durch erste Winterverluste von Völkern. Im Winter 2017 wurden nun neun Völker eingewintert. 2018 war ein besonderes Jahr. Wir konnten wir ohne Verluste auswintern, die Blütenpracht war enorm, die Völker haben sehr viel Necktar eingetragen. Mit dem Frühjahr und dem Sommer waren wir sehr zufrieden. Leider hatten wir jedoch Verluste von einigen Völkern im Winter..

 

Aktuell (März 2019)

Das neue Bienenjahr 2019 hat begonnen. Von den überwinterten 6 Völkern, musste leider ein weiteres aufgegeben werden. Den restlichen 5 Völkern geht es gut und sie brüten bereits fleißig. Die Königinnen sind alle von 2018 und somit jung und kräftig.

 

Der Satz eines Imkers "jedes Jahr ist anders und man lernt immer dazu" passt voll und ganz ; macht die Imkerei jedoch auch sehr spannend und abwechslungsreich.

 

Wir freuen uns auf ein ertragreiches Jahr 2019.


Das erste Bienenvolk im April 2013
Das erste Bienenvolk im April 2013
Frühjahr 2015
Frühjahr 2015